Sonntag, 28. Februar 2010

101 dinge in 1001 tagen

bei kirstin habe ich mal wieder was tolles entdeckt. das ganze kommt mal wieder aus amerika, und zwar soll man sich eine to-do-liste mit 101 realistischen zielen erstellen die man in 1001 tagen machen will. als to-do-listen-fan muss ich natürlich mit machen!
start: montag 01.03.2010 ende: montag 26.11.2012


01. diese liste erledigen
02. zielgewicht erreichen und halten
03. eine jacke für mich stricken
04. eingangsbereich dekorieren
05. mini-messe in soest besuchen
06. job finden
07. mein englisch auffrischen
08. mindestens 1 sisterday 2010
09. mindestens 1 sisterday 2011
10. mindestnes 1 sisterday 2012
11. meinen artroom vergrößern
12. waschküche ausmisten auf aufräumen
13. 4x wöchentlich joggen
14. seifen sieden
15. scrapbooking ausprobieren
16. schmuck basteln
17. mindestens 1 mini-bastelabend 2010
18. mindestens 1 mini-bastelabend 2011
19. mindestens 1 mini-bastelabend 2012
20. einen tagesausflug nach rothenburg ob der tauber machen
21. für corinnas säuglinskurs babysocken stricken (pro quartal 6 paar) 04/10 ü
22. etwas ehrenamtliches machen
23. ein blog-candy starten
24. meine web-site aktuallisieren
25. meine web-site aktuell halten
26. meine bloggs pflegen
27. einen schal für mein schwesterherz stricken
28. socken für mein schwesterherz stricken
29. socken für das mupselchen stricken
30. socken für mona stricken
31. socken für kathi stricken
32. lightroom als bildverwaltung nutzen
33. mich mehr in illustrator einarbeiten
34. stocks sortieren und verwalten
35. endlich ebay verkäufe erledigen
36. das grab von meinen eltern umgestalten
37. eine schwarzwälderkirschtorte für jürgen backen
38. projekt 12/2010 komplett mit machen
39. projekt ideenreich komplett mit machen
40. meine photografie kenntnisse ausbauen
41. zahnarztbesuch 2010
42. zahnarztbesuch 2011
43. zahnarztbesuch 2012
44. 4x am tag obst und gemüse (5x schaff ich nicht)
45. jeden tag aufbrezeln
46. garten bepflanzen
47. den grasstreifen neben der garage in einen ordentlichen zustand versetzen
48. den rasenmäher wieder fit machen
49. ein musical besuchen
50. einen speziellen kochkurs bei der vhs machen
51. pralinen herstellen
52. socken für adrian stricken
53. flash lernen
54. den kunstfreunden donauwörth beitreten
55. mal zur fußpflege gehen
56. mich von einer kosmetikerin verwöhnen lassen
57. marmelade einkochen
58. am t-shirt design contest mit machen
59. 4 phototouren 2010 03/10 08/10 10/10 11/10
60. 4 phototouren 2011
61. 4 phototouren 2012
62. einmal monatlich mit freundinnen frühstücken 03/10 ü 04/10 ü 05/10 ü 06/10 ü 07/10
63. einen grillabend mit freunden machen
64. jürgens 40. geburtstag planen
65. schal für den schwiegertiger stricken
66. 8x alleine den wocheneinkauf 2010 machen (ich hasse einkaufen)
67. 8x alleine den wocheneinkauf 2011 machen
68. 8x alleine den wocheneinkauf 2012 machen
69. zum gynäkologen 2011
70. zum gynäkologen 2012
71. an einem strickwichteln teilnehmen
72. nach pfaffenhofen zur wollmeise fahren und etwas kaufen
73. spätzle schaben
74. jürgen beim autoputzen helfen
75. 1x zur photoshop convention nach münchen fahren
76. küchenschränke innen schrubben
77. das balkonzimmer in einen begehbaren kleiderschrank ummodeln
78. einen lauf-blogg einrichten
79. an einem lauf event teilnehmen
80. nach heidelberg fahren
81. nach nürnberg fahren
82. nach nördlingen fahren
83. 1x mutig in einem hochseilgarten rum klettern
84. cart fahren
85. die drei "herr der ringe" filme hintereinander gucken
86. jemanden aus dem i-net live treffen
87. 1x in einer karaoke bar singen
88. schubladen im badezimmer ausmisten und aufräumen
89. von jürgen und mir ein professionelles bild machen lassen
90. den augsburger zoo besuchen
91. an einem flohmarkt teilnehmen
92. ein haushaltsbuch anlegen
93. wellness bei mupsel machen
94. indoor climbing ausprobieren
95. japanisch essen
96. "god of war 3" spielen
97. ein ordentliches tag-programm für meinen mac finden
98. ein makro-objektiv für meine dslr kaufen
99. einen aufsteckblitz für meine dslr kaufen
100. betty-hund beibringen wie man den videorekorder einschaltet, und felix-hund rechts/links beibringen
101. einen positiven adventskalender machen
sooooo, das waren meine 101 dinge ... und falls sich jemand dadurch inspiriert fühlt ... lasst es mich wissen!
Samstag, 27. Februar 2010

mütze model "bank robbery"

aus dem rest der wolle die ich für den twisted rib neckwarmer benutzt habe, habe ich im gleichen muster noch eine mütze gestrickt. model "bank robbery" ;-). dass die mütze in verschiedenen variationen tragbar ist zeigen die folgenden bilder.

für einen banküberfall:

ganz normal:

noch mal ganz normal:

und seitlich:

Freitag, 26. Februar 2010

bald ist blogg-geburtstag

am 15. märz wird mein blogg schon 1 jahr alt. da wird es mal aller höchste zeit dass ich mir über ein candy gedanken mache ... :-)

freitags-füller #48

Freitags-Füller # 48

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Saure Gurken  sind lecker.

2. Eine sportliche Hochleistung, die olympischen Spiele.

3. Der Schnee ist endlich weg und der Frühling steht vor der Tür.

4. Elektronik ist das wichtigste in meinem Haus.

5. Es ist 16.45 Uhr, das bedeutet,  dass mein Mann in etwa 2 Stunden heim kommt.

6. Eine gute Idee ist manchmal schwer zu finden .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Runde laufen, morgen habe ich und am Sonntag möchte ich  endlich anfangen meine Website zu überarbeiten!

hier gibts den freitags-füller!

Donnerstag, 25. Februar 2010

drei am donnerstag n° 7

 3 am Donnerstag

1 . Was sammelst du? Und warum? 
Dank an Beate für diese Frage ♥

wenn man von richtigem sammeln sprechen kann dann sind es miniaturen in 1:12. ansonsten finde ich dass man nie genug taschen, tassen, parfum, hörbücher, kosmetik, etc haben kann. :-)

2. Was fällt dir ein zum Stichwort "Kreatives Chaos"? 
Dank an Beate für diese Frage ♥

mein gehirn!!!

3. Hat sich dein Blog im Laufe der Zeit durch äußere Einflüsse (Suchmaschinenanfragen, Kommentare, …) in eine andere Richtung entwickelt? 
Im Klartext: Passt du dich deinen Lesern an oder schreibst du nach wie vor das, worauf du Lust hast?

ich mache das wozu ich lust habe. entweder gefällt den leuten das was ich schreibe oder nicht. es sind meine bloggs und dort geht es um mich, mein leben und dort mache und schreibe ich das was ich will. soviel egoismus muss sein! :-)

Mittwoch, 24. Februar 2010

@ tina und ingrid

hallo ihr beiden! noch ein danke für die ideen bezüglich des geburtstagsgeschenks für meinen schwiegertiger. ich habe das ganze jetzt als eine art bilderrätsel gemacht. 

die bilder (bis auf das von meinem mann) sind von http://www.sxc.hu/home.

Dienstag, 23. Februar 2010

auch der winter hat vorteile

kaum ist der winter am verklingen, beginne ich ihn fast zu vermissen ;-)

wieso? draußen ist es bitterkalt und alle nachbarn haben sämtliche fenster und türen geschlossen. unter anderem auch das junge paar schräg gegenüber. bei uns heißen sie männlicher schreihals und weiblicher schreihals. ja, und das ist das gute am winter: man hört nicht wie sich die beiden tagtäglich anbrüllen ... 

aber nachdem was ich gehört habe sind die beiden, bzw. der weibliche schreihals (die beiden trennen sich öfters mal) auf wohnungssuche. und nachdem das haus den eltern des weiblichen schreihalses gehört bekommen wir wohl demnächst neue nachbarn ... :-)

Montag, 22. Februar 2010

monatsmuster skl

zum geburtstag meines schwiegertigers habe ich aus einer alten schoeller & stahl wolle kurze sommersocken im letzten monatsmuster der skl gestrickt. das ganze toe-up mit bumerangferse.

Sonntag, 21. Februar 2010

italienische cracker - für hunde

diese woche habe ich mal wieder leckerle für unsere monster gebacken.
zutaten:
  • 400 g weizenvollkornmehl
  • 225 ml fleischbrühe
  • 2 el olivenöl
  • 2 fein gehackte zehen knoblauch
zubereitung:
alles verkneten, ca. 1 cm dick ausrollen und bei 190° etwa 25 minuten backen.
während des backens hat das ganze haus nach knoblauch gestunken. :-) aber die wauze mögen die cracker und ich habe sie selbst auch probiert. schmecken wirklich nicht schlecht :-)

Samstag, 20. Februar 2010

idee gesucht!

heute mache ich mal einen aufruf an meine blogg leser!
und zwar brauche ich bis spätestens montag eine idee. wozu? mein schwiegertiger hat am mittwoch geburtstag und als geschenk bekommt sie einen tag zeit mit ihrem sohn (was mein mann ist). nachdem wir 300 km auseinander wohnen ist die zeit die sich die beiden sehen doch sehr begrenzt und außerdem sind dann auch immer ihr mann und ich dabei. so ein bisschen mutter-sohn-zweisamkeit wäre also nicht schlecht. gedacht habe ich mir das so, dass mein mann seine mutter zu kaffee und kuchen einlädt, dann noch ein besuch im museum oder kino oder ausstellung oder, oder und abends gehen die beiden dann noch chic essen.
und jetzt kommt mein problem: wie verpackt man so was am besten? als gutschein? aber wie gestalte ich den? als ein hinweis-geschenk? aber wie? ich hab grad keine idee ... 
und deswegen bitte ich mal meine leser um HILFE!

ringelsocken

während des gestrigen e-seminars wurden die ringelsocken fertig. von der braunen wolle habe ich gut 50 g verbraucht und die vanille-farbene ist ein rest aktiva wolle. gestrickt in 4 r 1 l mit käppchenferse und sternchenspitze passen sie wieder mal hervorragend.

Freitag, 19. Februar 2010

freitags-füller #47

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Warum müssen wir  so vieles machen was wir gar nicht wollen.

2. Kaffee und Zigarette passen perfekt zusammen, das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unsere Hunde erinnern mich daran, dass wir bei jedem Wetter draußen Spaß haben können.

4. So wie ich es immer mache, ist es nicht immer gut. Man muss flexibel sein.

5. Wie sollte ich denn wissen, dass meine Frage so eine Reaktion auslöst.

6. Einkaufen beim Discounter, eine preiswerte Lösung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das PS e-Seminar dem ich schon seit über einer halben Stunde folge und den ganzen Tag durchhalten möchte , morgen habe ich den Friseurbesuch geplant und Sonntag möchte schaue ich was der Tag bringt!

den freitags-füller gibts bei barbara!

Donnerstag, 18. Februar 2010

drei am donnerstag n° 6

 3 am Donnerstag


1 . Wieso ist deine Lieblingsfarbe deine Lieblingsfarbe? 
Dank an Beate für diese Frage ♥

eine direkte lieblingsfarbe habe ich nicht. ich mag rot, schwarz, lila, orange. aber wieso das so ist, keine ahnung.

2. Wie kam dein Blog-/Spitzname zustande? 
Dank an Beate für diese Frage ♥

coffee: weil ich elends gerne kaffee trinke!!! kaffee ist das beste gebräu der welt! :-)
creativehands: weil ich kreativ bin und das in digitaler und analoger form.

3. Wann hast du zum letzten Mal richtig gestaunt?

hm, das fällt mir jetzt ehrlich gesagt nicht ein.

Mittwoch, 17. Februar 2010

frage-stöckchen

das frage-stöckchen habe ich beim krümelmonster gefunden und muss natürlich mitmachen ... 
49 Fragen
1. Wann warst du zuletzt beim Frisör?
am 30. januar. das nächste mal ist es am samstag wieder so weit.
2. Schminkst du dich?
ja. 
3. Trägst du Röcke?
gelegentlich.
4. Was trägst du nachts?
einen hauch von nichts.
5. Welche Schuhgröße hast du?
40/41. kommt auf die schuhe an.
6. Wie viele Paar Schuhe besitzt du (ungefähr)?
ca. 8 paar. 
7. Hast du eine Tätowierung oder ein Piercing?
neeeee! das tut doch weh.
8. Wann warst du zuletzt beim Zahnarzt?
öhm. da wäre es mal wieder zeit ... düdeldü.
9. Mit wem hast ud zuletzt telefoniert und wie lange dauerte das?
mit meinem mupselchen. aber nur ca. 20 minuten. (das war für unsere verhältnisse sehr kurz!)
10. Gibt es eine Serie, die du regelmäßig schaust?
oh ja! aktuell: desperated housewives, criminal intent, crossing jordan, csi ny.
11. Warst du schon mal im Fernsehen?
ne.
12. Welchen Sport schaust du dir im TV an?
marathon und zur zeit gelegentlich die olympischen winterspiele.
13. Hast du eine Phobie?
ja, spinnen! *grusel*
14. Hast du dir schon mal gewünscht, ein Mann zu sein?
ne.
15. Welche Zeitschriften liest du meistens?
photoshop creative, advanced photoshop. 
16. Wo verbringst du mehr Zeit, vorm PC oder TV?
vor dem mac!
17. Wann warst du zuletzt in der Disco?
etwa 2007. da bin ich einer freundin zuliebe mit. mit discos kann ich nichts mehr anfangen.
18. Welche Tiere magst du gar nicht?
alles giftige.
19. Wenn du jetzt auswandern müsstest, wohin würdest du gehen?
hmpf, keine ahnung.
20. Bist du in der Schule mal sitzen geblieben?
ne.
21. In welchem Fach warst du besonders schlecht?
mathe und rechnungswesen
22. In welchem besonders gut?
englisch, deutsch, geschichte und biologie.
23. Wie viele Sprachen sprichst du?
deutsch, englisch und etwas italienisch (müsste dringend mal wieder aufgefrischt werden).
24. Welche Sprache würdest du gerne lernen?
italienisch (und zwar richtig!).
25. Liest du in Zeitschriften dein Horoskop?
ne.
26. Beherrschst du ein Musikinstrument?
so unmusikalisch wie ich bin?! ne.
27. Kannst du tanzen?
ich hab zwar mal einen tanzkurs gemacht, tanze aber nicht gerne und habe es somit im laufe der jahre wieder verlernt.
28. Was machst du nachts, wenn du nicht einschlafen kannst?
hörbuch hören, stricken, gassi gehen, vor dem mac sitzen.
29. Hast du ein Lieblingsgesellschaftsspiel?
die siedler von catan.
30. Wohin ging dein bisher weitentferntester Urlaub?
punta cana, dominikanische republik. war das schön!!!
31. Wann warst du zuletzt auf einem Konzert?
ca. 2004 in karlsruhe bei bryan adams.
32. Welche CD hast du dir zuletzt gekauft?
funhouse von pink.
33. Hast du dich schon auf der Arbeit krank gemeldet, weil du einfach keine Lust hattest?
ne.
34. Hast du schon FKK gemacht?
ne.
35. Hast du schon Bungee-Jumping oder Fallschirmspringen gemacht?
ne.
36. Welches Zweirad fährst du?
fahrrad.
37. Wann hast du zuletzt die Fenster geputzt?
im dezember.
38. Wann zuletzt Wäsche gebügelt?
gestern.
39. Wann hattest du die letzte Auseinandersetzung mit deinem Partner wegen des Fernsehprogramms?
noch nie.
40. Küsst du deinen Partner täglich?
ja. und zwar gerne. :-)
41. Öffnest du die Post, die an deinen Partner adressiert ist?
:-) ja. allerdings nichts persönliches.
42. Wirst du laut, wenn du streitest?
ja.
43. Hattest du schon mal ein Blind Date?
oh ja, schon ein paar. war manchmal sehr lustig und manchmal auch grauenvoll.
44. Hast du dich schon mal in einen verheirateten Mann verliebt?
ne.
45. Was war dein erstes eigenes Auto?
vw polo mowie. in weinrot-metallic.
46. Bist du bei der Führerscheinprüfung mal durchgerasselt?
ne. ich habe mit einer sondergenehmigung den führerschein schon mit 16 machen dürfen und war so stolz auf mich dass ich die prüfungen gleich auf anhieb geschafft hatte.
47. Wo muss die Tanknadel deines Autos stehen, damit du tanken gehst?
kurz vor knapp. wenn die nadel auf reserve ist.
48. Hast du schon mal ein Auto zu Schrott gefahren?
ne.
49. Warum hast du bei dieser Umfrage mitgemacht?
weil ich's ganz witzig finde.

happy birthday!

photoshop wird 20! gefeiert wird am 19.02.2010 ab 5.00 uhr morgens mit vielen gewinnspielen. wer dabei sein will muss sich hier kostenlos anmelden. jetzt wisst ihr wo ihr mich am freitag findet!

happy birthday, photoshop! 

Dienstag, 16. Februar 2010

was haben wir für brave hunde!

auch wenn sie sich manchmal etwas daneben benehmen, gestern haben unsere beiden monster mal wieder gezeigt dass sie gut erzogen sind. 
das füttern läuft bei uns folgendermaßen ab: die näpfe werden voll gemacht auf den boden gestellt und unsere beiden hunde dürfen erst dann fressen wenn wir das entsprechende kommando geben. in unserem fall ist das "mahlzeit".
gestern abend mache ich wieder die näpfe voll, rede mit meinem mann (laber, laber), stelle die näpfe auf den boden (laber, laber, laber, laber, laber), und nach über einer minute fällt mir auf dass betty und felix vor ihren vollen näpfen sitzen und auf das kommando warten!!! ups! das "mahlzeit" gab es dann natürlich sofort. :-)
Montag, 15. Februar 2010

der trend geht ...

... zum zweit-blogg! ja, ich habe mir den luxus erlaubt einen zweiten blogg einzurichten. bzw. bin ich da gerade dabei. in dem blogg geht es ums abnehmen. ich glaube ich brauche den öffentlichen druck damit da endlich mal was geht. wer gucken mag: http://moveyourass-coffee.blogspot.com/ über seelische und moralische unterstützung würde ich mich sehr freuen. :-)
Samstag, 13. Februar 2010

wildernde socken

aus einer alten schöller & stahl wolle ist ein paar socken für adrian fertig geworden. der zweite knäuel hat leider anders gewildert als der erste. trotz nochmaligem anstricken guckt der zweite socken ganz anders aus als der erste ... 

Freitag, 12. Februar 2010

freitags-füller #46

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Heute morgen hatte ich keine Kreuzschmerzen.

2. Bei "Sweet home Alabama" könnte ich sofort lostanzen.

3. Eine Vorspeise mit Freunden zu teilen ist schlecht möglich, ich teile immer mit meinem Mann.

4. Ein interessanter Mensch ist jemand, den ich näher kennenlernen möchte.

5. Der Geruch von Blumen erinnert mich an Frühling.

6. Positiv denken, und das hat alles besser gemacht .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf muss ich 13 Hemden bügeln, morgen habe ich nichts geplant und Sonntag möchte ich ein Valentinstagfrühstück mit meinem Besten und dann schauen was der Tag bringt!

den freitags-füller gibt es bei barbara!

Donnerstag, 11. Februar 2010

kindermund

als ich letzte woche eine bekannte getroffen habe hat sie mir davon erzählt dass sie ein neues gebiss bekommt und gemeint dass die neuen zähne "anders und irgendwie komisch" aussehen würden. heute war dann der große tag und sie bekam ihre neuen zähne. ihr enkel (der mein patenkind ist), gnadenlos ehrlich, sagte als er seine oma mit den neuen dritten sah: "du siehst aus wie ein gorilla." ^lach^

ich habe sie noch nicht gesehen und ich hoffe inständigst dass ich beim nächsten zusammentreffen nicht an einen gorilla denken muss!!! ^ichschmeißmichimmernochweg^

drei am donnerstag n° 5

1 . Was bringt dir das Bloggen? 
Dank an Andrea für diese Frage ♥
das kennenlernen neuer menschen mit gleichen oder auch anderen interessen. anerkennung, inspiration, humor und neue ideen.
edit: bei werden auch neue interessen geweckt. z. b. möchte ich mich gerne mal mit scrapbooking oder seifen sieden befassen.
2. Womit verbindest Du das Element Wasser? 

Dank an Beate für diese Frage ♥

sauberkeit, frische, lebensnotwendig. 

3. Wofür würdest in zehn Jahren gerne mehr Zeit haben?

oh je. fragt mich in zehn jahren noch mal! :-)

Mittwoch, 10. Februar 2010

die rache von john katzenbach

zum inhalt:
im jahr 1968 schließen sich megan und duncan einer radikalen gruppe an die schwere gewaltverbrechen begeht. doch sie lösen sich von der gruppe und führen 1986 ein beschauliches amerikanisches vorstadtleben mit ihren kinder. und plötzlich holt die vergangenheit sie wieder ein ...
meine wertung:
simon jäger, der recht gut liest, kann die langatmigkeit und spannungslosigkeit des inhalts leider auch nicht wett machen:
mein fazit:
2 von 5 ohren!

Dienstag, 9. Februar 2010

honig-hundekuchen

für die vierbeinigen monster ist einem doch keine arbeit zuviel und so werden immer wieder mal die leckerchen selbst gebacken. aus lauter gesunden zutaten sind die honig-hundekuchen entstanden. dass sie schmecken demonstriert hier unser felix.

Montag, 8. Februar 2010

warten, immer warten

heute war ich bei einem vorstellungsgespräch und im großen und ganzen ist es gut gelaufen. kritisch könnte es wegen meinem bandscheibenvorfall sein den ich nicht verschweigen wollte und konnte. natürlich gibt es noch andere bewerber und es dauert etwa zwei wochen bis ich wegen der stelle bescheid bekomme. also mal wieder warten ... (wieso muss man immer auf alles warten? dabei gehört geduld nun wirklich nicht zu meinen stärken!)

bis dahin bitte ich euch alle mal ganz kräftig die daumen zu drücken!

Sonntag, 7. Februar 2010

soll ich, oder soll ich nicht?

gestern waren wir auf der geburtstagsfeier einer freundin. als wir ankamen war noch niemand da. auf unsere frage: "sind wir die ersten?" bekamen wir die antwort: "ja, und auch fast die einzigen." von neun geladenen gästen bekam meine freundin am tag der feier fünf (!) absagen. dass sie angesäuert war könnt ihr euch denken. sie hat eingekauft, gekocht, gebacken, zwei kegelbahnen reserviert und dann kommen grad mal vier leute ... 
da bin ich jetzt echt am überlegen ob ich nächsten monat meinen geburtstag feiern soll! ein paar wochen habe ich ja noch zeit zum überlegen.
Samstag, 6. Februar 2010

socken für's patenkind

da mein one-and-only-mupsel schon seit monaten keine lust mehr zum stricken hat, habe ich ein bzw. zwei neue opfer. :-) das hier werden socken für mein patenkind in größe 37 und ich hoffe dass seine füße nicht allzu sehr wachsen werden. (vor socken in größe 46 würde es mir echt graußen :-) )

Freitag, 5. Februar 2010

projekt zwoelf2010 /2

viel geändert hat sich nicht. die nachbarn haben die weihnachtsbeleuchtung abgebaut, es liegt ziemlich viel schnee und die müllabfuhr geht ihrer arbeit nach.

freitags-füller #45

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Anscheinend gibt es eine Art von der Software die ich suche.

2. Ein Traum: auf meiner Terrasse sitzen, an einem sonnigen Tag.

3. Das Jahr war bis jetzt o.k..

4. Irgendwie bin ich momentan etwas verschnupft,und das gefällt mir gar nicht.

5. Zu lange habe ich schon etwas vor mir hergeschoben.

6.  Ich bin nicht verrückt nach Hörbüchern; nein, das bin ich nicht !

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf stricken, morgen habe ich den Besuch bei Martl's Geburtstagsfeier geplant und Sonntag möchte ich das tun was mir gerade einfällt!

den Freitags-Fueller gibt es wieder hier!

Donnerstag, 4. Februar 2010

drei am donnerstag n° 4

1 . Was ist dein Lieblingsprogramm am PC/Mac? 
Dank an Andrea für diese Frage ♥

photoshop, photoshop und dann noch mal photoshop! dann noch der audiobook builder und safari. 

2. Was geht dir durch den Kopf, wenn du an das Ende des Winters denkst? 
Dank an Beate für diese Frage ♥

endlich!!! <freudentanz>

3. Welches Lied würdest du deinem liebsten Menschen vorsingen?

<lach> das lasse ich lieber bleiben! meinem mann würden die ohren bluten und er würde sich krampfartig auf dem boden winden ...  

Blog Archive

Powered by Blogger.