Freitag, 4. April 2014

Lady DIY: Babydecke

Für meine süße kleine Großnichte habe ich die Babydecke nach dem CAL von schönstricken gehäk(s)elt. Da meine Häk(s)elnadel doch größer war als angegeben wurde die Decke entsprechend riesig und ich habe nur einen Teil der Muster gemacht. Eigentlich schade, da es wahnsinnig viel Spaß gemacht hat, und die Muster sehr gut beschrieben und bebildert sind.







5 Kommentare:

Fräulein Sonnenschein hat gesagt…

Schön ist deine Babydecke geworden ... ich häkele umstandsbedingt auch vor allem an Babysachen 😉

Liebe Grüsse und Kompliment für deinen schönen Blog vn
Fräulein Sonnenschein

Hundenarr hat gesagt…

Hallo

Süsse Decke, also ich hätte die Geduld nicht für solch ein riesen Projekt ;O)

Liebe Grüsse

Karima

Botin In der Früh hat gesagt…

Die süße, kleine Großnichte wird ganz entzückt darunter träumen können. Die ist wirklich ganz wunderschön geworden. Ich werde jetzt mal dem Link folgen. Da sind ein paar interessante Häkelmuster drin :o)
Liebe Grüße ins Wochenende, Elke

FrauWaldmeisterin hat gesagt…

Ich häkle auch noch an dieser Decke und finde Deine mit Verlaufsgarn wunderschön! Habe ich so nocht nicht gesehen.
Liebe Grüße
Natascha

Tina Schneider hat gesagt…

Ach Gott, ist die niedlich ♥♥♥ einfach wunderbar....

liebe Grüße
Tina

Blog Archive

Powered by Blogger.